Mounted

None

Text

Text

Level ⭐⭐

61 Lektionen

0% Nicht begonnen

Mounted

Vorbereitende Übungen

10 Lektionen

No label

Um den eigenen Sitz zu verbessern, ist es wichtig seinen Körper gut zu kennen und durch Übungen zu verbessern.

Text lesson

No label

Die Gewichtshilfen sind für den korrekten Reitersitz essenziell. Diese werden über die Sitzbeinhöcker des Reiters auf das Pferd übertragen.

Text lesson

No label

Bedingt durch die Fußfolge im Schritt bewegt sich die Hüfte des Reiters wie eine liegende Acht.

Text lesson

No label

Zu kurze Steigbügel, zu häufiges Leichttraben oder eine verspannte Oberschenkelmuskulatur führen dazu, dass man nicht mehr tief im Sattel Platz nimmt und die Mittelpositur nicht mehr elastisch ist.

Text lesson

No label

Sitzende Tätigkeiten und zu wenig Sport führen dazu, dass die Mobilität des Reiters stark eingeschränkt ist. Um einen elastischen Sitz zu bekommen, ist es wichtig alle Muskeln zu lockern.

Text lesson

No label

Für eine gute Gymnastizierung des Pferdes ist es sehr wichtig spüren zu können, wo und wann die Pferdebeine auftreten.

Text lesson

No label

Das Ziel eines jeden Reiters ist die größtmögliche Harmonie zwischen Mensch und Pferd mithilfe feinster Kommunikation.

Text lesson

No label

Das Mitschwingen in der Mittelpositur ist einer der wichtigsten Grundpfeiler des Reitens.

Text lesson

No label

Rauf und runter, das kann ja nicht so schwierig sein, denkt sich der ein oder andere. Aber korrektes Leichttraben hat es in sich.

Text lesson

No label

Nur wenn ein Pferd korrekt gebogen ist und seine Stabilität der äußeren Muskulatur für die gebogene Linie ausreicht, kann das Pferd gesund geritten und erhalten werden.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

9 Lektionen

No label

Hufschlagfiguren sind die einfachste Form ein Pferd zu gymnastizieren.

Text lesson

No label

Los geht es mit der wahrscheinlich einfachsten Hufschlagfigur.

Text lesson

No label

Bei dieser Übung wechseln sich Geraden, gebogene Linien und Handwechsel ab.

Text lesson

No label

Weiter geht es mit der nächsten Hufschlagfigur. Du merkst schon, jetzt wird es etwas schwieriger.

Text lesson

No label

Dieser Handwechsel wird in vielen Dressurprüfungen verlangt.

Text lesson

No label

Mit dieser Übung lernst du dein Pferd korrekt einzurahmen.

Text lesson

No label

Du lernst nicht nur die Hufschlagfigur kennen, sondern auch deinen Sitz zu schulen und den Wechsel der Hilfengebungen.

Text lesson

No label

Du lernst nicht nur die Hufschlagfigur kennen, sondern auch deinen Sitz zu schulen und den Wechsel der Hilfengebungen.

Text lesson

No label

Du lernst nicht nur die Hufschlagfigur kennen, sondern auch deinen Sitz zu schulen und den Wechsel der Hilfengebungen.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

7 Lektionen

No label

Bei dieser Übung wechseln sich Geraden, gebogene Linien und Handwechsel ab.

Text lesson

No label

In richtiger Stellung und Biegung geritten, kannst du die Halsmuskulatur des Pferdes lockern.

Text lesson

No label

Du lernst nicht nur die Hufschlagfigur kennen, sondern auch deinen Sitz zu schulen und den Wechsel der Hilfengebungen.

Text lesson

No label

Die Übungen „Durch die Länge der Bahn wechseln“ und „Durch die Länge der Bahn geritten“, sind nicht nur an sich wichtige Übungen, weil du hier ein korrektes Abwenden und gerade reiten üben kannst.

Text lesson

No label

Genaues Reiten und kennenlernen einer tollen Hufschlagfigur, die du immer wieder benötigst.

Text lesson

No label

Diese Hufschlagfigur ähnelt auch einem Tropfen und ist ein eleganter Handwechsel, der dir noch oft begegnen wird.

Text lesson

No label

Diese Hufschlagfigur ist ähnlich der Hufschlagfigur „Aus der Ecke kehrt“.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

6 Lektionen

No label

Du lernst zu sehen, wann dein Pferd korrekt läuft und welches Grundtempo dein Pferd wirklich benötigt.

Text lesson

No label

Wir sollten unser Pferd punktgenau longieren können.

Text lesson

No label

Bei dieser Übung lernt dein Pferd deiner Körperhaltung zu folgen.

Text lesson

No label

Text lesson

No label

Es darum, dein Pferd an die Stangen zu gewöhnen und für dich als Longenführer den korrekten Weg für das Pferd und deinen Standpunkt zu finden.

Text lesson

No label

In dieser Übung wagen wir uns an den korrekten Takt heran.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

7 Lektionen

No label

In dieser Übung lernt dein Pferd die Vorhand seitlich zu verschieben, ohne dass die Hinterhand kreuzt.

Text lesson

No label

Pferd und Reiter lernen mit dieser Übung die Koordination von Vor- und Hinterhand.

Text lesson

No label

In dieser Übung lernt dein Pferd die Vorstufe zum Schenkelweichen

Text lesson

No label

Die Vorhandwendung ist Bestandteil der Grundausbildung des Dressurreiters.

Text lesson

No label

Die Hinterhandwendung ist eine Lektion, die für Dressur- und Westernreiter gleichermaßen interessant ist. Du trainierst die vermehrte Lastaufnahme auf der Hinterhand.

Text lesson

No label

Die meisten Pferde bevorzugen ein Drehen über die Mittelhand, also über die Mitte des Pferdes.

Text lesson

No label

In dieser Übung werden Vorhand- und Hinterhandwendung kombiniert.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

6 Lektionen

No label

Konzentration und Ruhe. Präzises Reiten. Vertrauen.

Text lesson

No label

Bei dieser Übung lernst du punktgenaues Anreiten und die Beine des Pferdes zu koordinieren.

Text lesson

No label

Du kannst mit dieser Übung Volten und enge Wendungen trainieren. Zudem gibt es für diese Übung 3 Varianten.

Text lesson

No label

In dieser Übung trainierst du das Rückwärtsrichten.

Text lesson

No label

Mit dieser Übung kannst du nicht nur die Biegung und Stellung verbessern, sondern sie macht auch richtig viel Spaß!

Text lesson

No label

Bei dieser Übung kannst du nicht nur die Lende deines Pferdes aufwölben, sondern die gesamten Muskelketten in deinem Pferd aktivieren.

Text lesson

Vorbereitende Übungen

6 Lektionen

No label

Das Rückwärtsrichten überprüft die Durchlässigkeit des Pferdes. Es können verschiedene Fragen durch die Übungen im Rückwärts beantwortet werden und die Ursachen analysiert werden.

Text lesson

No label

Mit dieser Übung soll das Pferd lernen, sich zu entspannen und seinen Takt in einer Vorwärts-Abwärts-Dehnungshaltung und später in einer Selbsthaltung zu finden.

Text lesson

No label

Bei dieser Übung wird der Schritt deines Pferdes deutlich raumgreifender, da es beginnt, die Lende aufzuwölben, Verspannungen lösen sich und auch die Anlehnung verbessert sich.

Text lesson

No label

Bei dieser Übung geht es nicht um eine einmalige Trainingseinheit, sondern um ein Gesamtkonzept und um eine innere Einstellung.

Text lesson

No label

Diese Übung schult nicht nur das Reiterauge für die gleichmäßig großen Volten, sondern hilft auch dem Pferd, korrekt mit dem inneren Hinterbein in die Biegung zu gehen und vermehrt Last aufzunehmen.

Text lesson

No label

In dieser Übung wird das Reiten einer runden Volte trainiert

Text lesson

Vorbereitende Übungen

10 Lektionen

No label

Schritt-Trab-Übergänge sind meist sehr leicht zu reiten. Doch im Laufe der Zeit schleichen sich auch hier immer wieder Fehler ein ...

Text lesson

No label

Diese Übung ist mit der Übung „Schritt-Trab-Übergänge“ stark verknüpft, da du ja aus dem Trab auch wieder durchparieren solltest.

Text lesson

No label

Trab-Galopp-Übergänge gehören zu den leichten Übergängen, wobei das bei vielen Pferden nicht so leicht ist ...

Text lesson

No label

Diese Übung ist mit der Übung „Trab-Galopp-Übergänge“ stark verknüpft, da du ja aus dem Galopp auch wieder durchparieren solltest.

Text lesson

No label

Ein korrektes Anhalten ist für Pferde sehr wichtig, nicht nur aus Sicherheitsgründen.

Text lesson

No label

Um die Durchlässigkeit zu fördern ist es wichtig, viele Übergänge zwischen den Gangarten oder innerhalb der Gangarten zu reiten.

Text lesson

No label

Die physische Losgelassenheit des Pferdes kann durch das An- und Abspannen der Muskelketten erzeugt werden.

Text lesson

No label

Gesetztes und harmonisches Anspringen auf der richtigen Hand wird trainiert.

Text lesson

No label

Verspannte Pferde können mit dieser Übung lockerer und mobiler werden.

Text lesson

No label

Diese Übung macht spritzig!

Text lesson

Follow

About the teacher

Train_My_Horse

No Author Description

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Pen
>
Consent Management Platform von Real Cookie Banner